Apfeltasche

Zutaten

4 Äpfel, 25g Zucker, etwas Zimt, 2 Tl. Butter, 2 Blätterteig, 1 Ei, 1 Vanille Glasur

Zubereitung

Die Äpfel schälen und klein schneide.

Die Butter in eine Pfanne geben und schmelzen.

Die Äpfel zusammen mit dem Zucker und Zimt dazu geben und braten bis die Äpfel weich sind.

In der Zwischenzeit den Blätterteig in Quadrate schneiden.

Nun die Apfelfüllung in die Mitte der Quadrate legen und die Quadrate zusammen klappen so dass ein Dreieck entsteht.

Dann die Ränder mit einer Gabel fest zusammen drücken.

Die Apfeltaschen mit Eigelb bestreichen und bei 200°C 20-25 Minuten goldbraun backen.

Sobald die Apfeltaschen abgekühlt sind mit der Glasur bestreichen, aushärten lassen und servieren.

Apfeltasche Video Anleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.