Gefüllte Auberginen

Zutaten

5 Auberginen
2 Zwiebeln
1 grüne Paprika
500g Rinderhackfleisch
2 Knoblauchzehen
400g gehackte Tomaten
Petersilie
Olivenöl
Salz

Zubereitung

Die Auberginen waschen, einen Teil der Schale entfernen und halbieren.

Nun die Auberginen auf ein gefettetes Blech legen mit Olivenöl bestreichen und bei 200°C solange backen bis sie weich geworden sind.

In der Zwischenzeit etwas Öl in die Pfanne geben und das Hackfleisch darin braten.

Die Zwiebeln dazu geben und weiter braten.

Nun nach und nach die restlichen Zutaten dazu geben und köcheln lassen.

Die Auberginen aus dem Ofen holen, mit einem EL. etwas eindrücken und mit der Hackmasse befüllen.

Nun mit Paprika Streifen belegen und für weitere 20 Minuten in den Ofen schieben.

Gefüllte Auberginen Video Anleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.