Hackbraten mit Speck

Zutaten

2 Eier, 1 kg Rinderhack, 3 Zwiebeln, 2 Brötchen, 1 El Senf, 150g Speck, 150g gehackte Tomaten, Petersilie, Salz und Pfeffer

Zubereitung

Die Brötchen im Wasser aufweichen lassen. Alle Zutaten vermischen.

Die Hackmasse mit nassen Händen zu einem länglichen Kloß formen und in eine Auflaufform legen, dann mit den Speckstreifen belegen und gut andrücken.

Zum Schluss den Hackbraten für ca. 60 Minuten in den Backofen schieben.

Hackbraten mit Speck Video Anleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.