Käsebrötchen – Cheese Roll

Zutaten

1 Eiweiß
ca. 500g Mehl
1 Würfel Hefe
50g Butter
200g Gouda (gerieben)
14 Goudascheiben
250 ml warmes Wasser
1 EL Milch
1 EL Salz und Zucker

Zubereitung

Mehl, im Wasser aufgelöste Hefe, Salz und Zucker in eine Schüssel geben und vermischen.

Die Butter und den Käse dazugeben.

Falls der Teig doch zu klebrig ist einfach noch etwas Mehl dazugeben und den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche noch einmal durch kneten.

Den Teig mit einer Schüssel bedecken und gehen lassen.

Dann noch einmal kneten und 14 kleine Brötchen formen. und auf ein mit Backpapierausgelegtes Blech legen maximal 9 Brötchen pro Blech.

Das Eiweiß mit der Milch vermischen.

Die Käsebrötchen damit bestreichen und ca. 20 Minuten gehen lassen.

Jetzt die Brötchen mit dem Scheibenkäse belegen und für ca. 25 Minuten bei 200°C backen.

Käsebrötchen – Cheese Roll Video Anleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.