Quarkstollen

Zutaten

2 Eier, 250g Butter, 100g gehackte Mandeln, 200g Rosinen, 1 Pack. Vanillezucker, 1 Pack. Backpullver, 100g Orangeat, 250g Manger Quark, 200g Zucker, Puderzucker, 500g Mehl

Zubereitung

Aus dem Mehl, der Butter, dem Zucker, den Eiern, den Quark, dem Vanillezucker und dem Backpulver einen Teig herstellen.

Nun den Teig in eine große Schüssel geben und mit den Rosinen, den Mandeln und den Orangeat gut verkneten.

Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und zu einem Stollen formen.

Jetzt den Stollen bei 180°C ca. 70 Minuten backen.

Etwas abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben und Servieren.

Quarkstollen Video Anleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.