Sarma gefüllte Weinblätter mit Hackfleisch – Reisgerichte

Zutaten

400g gehackte Tomaten, 500g Hackfleisch, 2 Zitronen, Petersilie, Joghurt, 2 El. Biber Salcasi (Paprikamark), 800g Reis , Weinblätter, Salz

Zubereitung

Reis, Hackfleisch, gehackte Tomaten, Petersilie, Salz und Biber Salcsi (Paprikamark) miteinander vermischen.

Die Weintraubenblätter gut ausspülen.

Den Stiel entfernen, die Blätter mit der glänzenden Seite nach unten legen und etwas von der Füllung darauf legen.

Das Blatt einmal von unten nach oben einschlagen, etwas hoch rollen, dann die Seiten einschlagen und komplett einrollen.

Dabei darauf achten das man es nicht zu fest einrollt da der Reis sich während des Kochens noch etwas breiter macht.

Eine Zitrone in Scheiben schneiden und rauf legen.

Einen Teller oben drauf legen, mit heißem Wasser übergießen, alles zum kochen bringen und mit geschlossenem Deckel bei Mittlerer Hitze solange kochen bis das Wasser verdampft ist.

Mit etwas Joghurt und Zitronen Spalten servieren.

Sarma gefüllte Weinblätter mit Hackfleisch Video Anleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.