joghurtsuppe – Yayla Corbasi – Türkisch

Zutaten

2 Eier, 400g Reis, getrocknete Minze, 3 EL. Butter, 3 EL. Mehl, 500g Joghurt, 2 Liter Wasser, Salz, Paprika edelsüß

Zubereitung

Das Wasser in einen Topf füllen und erhitzen.

Das Mehl in das Wasser einrühren.

Dann den Joghurt und die Eier dazu mischen.

Jetzt den Reis dazu fügen und unter ständigem rühren weiter erhitzen.

Mit Salz würzen und 2 EL. der Minze dazu geben und die Suppe unter häufigem rühren zum kochen bringen.

Wenn es kocht den Herd ausschalten die Suppe mit dem Deckel bedecken und solange ziehen lassen bis der Reis gar ist. Die Butter in der Pfanne schmelzen.

Die restliche Minze und das Paprikapulver dazugeben, gut vermischen und in die Suppe einrühren.

joghurtsuppe – Yayla Corbasi – Türkisch Video Anleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.