Kadayif mit Walnüssen

Zutaten

500g Kadayif (Teigfäden), 250g Walnüsse, 50g Pistazien, 100g Butter, 500g Zucker, 700ml Wasser, 1 EL. Zitronensaft

Zubereitung

Wasser, Zucker und Zitronensaft in einen Topf geben, ca. 15 Minuten kochen lassen. Dann zur Seite stellen.

Die Teigfäden auf einem Blech legen etwas auseinander zupfen, die Butter schmelzen, über die Teigfäden geben und weiter auseinander zupfen. Die Walnüsse in eine Tüte geben und zerkleinern.

Nun etwas von den Teigfäden in eine Tasse geben Nüsse drüber streuen und wieder mit etwas Teigfäden bedecken.

Festdrücken und in die Form stürzen. Die restliche Butter darüber geben und im Backofen bei 200° ca.25 Minuten goldbraun backen.

Jetzt den Sirup auf den noch heißen Kadayif verteilen, mit den Pistazien bestreuen und Mindestens 1 Stunde ruhen lassen.

Kadayif mit Walnüssen Video Anleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.