Türkische Brötchen Schafskäse Rezepte

Zutaten

500g Mehl
1 Würfel Hefe
100ml Warmes Wasser
100ml Milch
3 EL Zucker
2 TL Salz
100ml Öl
2 Eier (getrennt)
Sesam
Schwarzkümmel
1 Schafskäse
etwas Dill

Zubereitung

Die Hefe im warmen Wasser auflösen und zusammen mit der Milch, den Eiweißen, dem Öl und etwas Salz und Zucker in eine Schüssel geben und vermischen.

Nach und nach das Mehl dazugeben bis ein Teig entsteht.

Dann den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und per Hand noch mal etwas kneten.

Nun den Teig mit einer Schüssel bedecken und ca. 1 Stunde gehen lassen.

In der Zwischenzeit den Käse zerbröseln und mit dem Dill vermischen.

Nach der Stunde die Schüssel entfernen und den Teig noch einmal durchkneten.

Den Teig halbieren und ausrollen. Dann in breite Streifen schneiden, mit dem Käse befüllen und verschließen.

In drei Stücke schneiden, die enden wieder verschließen und in die gewünschte Form bringen zb. Schnecke, Knoten usw.

Die Brötchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, mit Eigelb bestreichen, mit Sesam und Schwarzkümmel bestreuen und bei 180°C ca. 30 Minuten backen.

Türkische Brötchen Schafskäse Rezepte Video Anleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.