Croissant Herzen mit Vanillepudding – Croissant Teig

Zutaten

1 Päckchen Vanillepuddingpulver
1 Croissant Teig
Erdbeeren
500ml Milch
2 E.L Zucker
etwas Puderzucker

Zubereitung

Den Croissant Teig ausrollen und die Lücken verschließen.

Danach aus dem Teig Herzen ausstechen, diese  auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und bei 200°C goldbraun backen.

In der Zwischenzeit 400ml Milch in einen Topf geben und zum kochen bringen.

Kurz bevor die Milch anfängt zu kochen den Zucker dazugeben, das Puddingpulver mit der restlichen Milch vermischen und sobald die Milch im Topf zu kochen beginnt die Mischung unter ständigem rühren dazugeben.

Sobald ein Pudding entstanden ist den Topf vom Herd nehmen.

Die fertigen Herzen mit einem kleinen Löffel Herzförmig in der Mitte eindrücken und gut abkühlen lassen.

Wenn sie abgekühlt sind den Vanillepudding ebenfalls Herzförmig auf die Croissant Herzen verteilen.

Aus den Erdbeeren kleine Herzen schneiden und in die Mitte des Puddings legen.

Zum Schluss noch mit dem Puderzucker bestreuen und servieren.

Video Anleitung für Croissant Herzen mit Vanillepudding

Valentinstag – Muttertag Rezepte

Valentins Milchcrem Dessert

Valentins Milchcrem Dessert
Zutaten
1 Päck. Kirsch Götterspeise
100g Speisestärke…weiter

Schwarz-Weiß Herz Kekse

Herz Kekse
Zutaten
1 Vanillearoma
330g Mehl…weiter

Schokoherz Muffins

Schokoherz Muffins
Zutaten
2 Eier
200g Mehl…weiter

Grießherzen

Grießherzen
Zutaten
250ml Milch
25g Irmik (Grieß)…weiter

Valentins Simit

Türkischer Sesamringe
Zutaten
150ml Milch
50ml Öl…weiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.