Grieß Dessert – Türkische Süßspeise – Einfache schnelle Rezepte

Zutaten

1 Ei, 150g Weizengrieß, 150g Zucker, 1 Liter Milch, 25g Margarine, 100g Zimt Zucker, 200g Kokosraspel, 100g Haselnüsse (gemahlen), 100g Haselnüsse

Zubereitung

Margarine, Zucker, Grieß und Milch in einen Kochtopf geben und unter ständigem rühren zum kochen bringen.

Sobald es anfängt zu kochen das Ei dazu geben und noch einmal aufkochen.

Dann den Topf von der Kochstelle nehmen.

Die Haselnüsse in eine Tüte geben und zerkleinern.

Nun alles folgendermaßen in eine Eckige Form schichten. 50g Zimt-Zucker Mischung 50g stückige Haselnüsse dann 100g Kokosraspeln und anschließend die gemahlenen Haselnüsse auf dem Boden streuen.

Die Grießmasse darauf geben und glatt streichen.

Den Grieß wieder mit 50g Zimt-Zucker 50g stückige Haselnüsse dann 100g Kokosraspeln und die gemahlenen Haselnüsse darüber streuen.

Jetzt für 4 Stunden in den Kühlschrank stellen und dann servieren.

Grieß Dessert – Türkische Süßspeise Video Anleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.