Marokkanische Kichererbsensuppe – Einfache schnelle Rezepte – Suppe

Zutaten

2 Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen, etwas Öl, 170g Karotten, 150g Zucchini, 150g Auberginen, 480g Kichererbsen, 400g Dose gehackte Tomaten, etwas Petersilie, 1 Tl. Tali Biber Salcasi (Paprikamark), 1,2 L Gemüsebrühe, Salz, Koriander, Kümmel

Zubereitung

Das Gemüse schälen, klein schneiden und den Knoblauch pressen.

Etwas Öl in einen Topf geben, die Zwiebeln und den Knoblauch darin an braten.

Nach und nach das restliche Gemüse dazu geben.

Die Kichererbsen dazu geben, mit der brühe ablöschen, mit den Gewürzen abschmecken und zum kochen bringen.

Nun die Tomaten und das Tatli Biber Salcasi (Paprikamark) dazu geben und 15 Minuten kochen.

Marokkanische Kichererbsensuppe Video Anleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.