Russische Oreschki auch Zaubernüsse genannt

Zutaten für Russische Oreschki auch Zaubernüsse genannt

Für den Teig
2 Eier
400g Mehl
100g Zucker
1 Päck. Vanillearoma
250g Butter
1/4 Päck. Backpulver

Für die Füllung
1 Dose Karamellisierte Kondensmilch.

Banner Video Anleitung Unten

Zubereitung für Zaubernüsse

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem Teig verkneten.

Das Waffeleisen vorheizen und Stückchen von dem Teig hinein legen und goldbraun backen.

Dann wieder heraus holen und etwas abkühlen lassen.

Den Vorgang solange wiederholen bis der Teig aufgebraucht ist.

Jetzt die Ränder entfernen, mit der Kondensmilch füllen und zusammen drücken.

Ich mache sie immer ein Tag vorher und stelle die in den Kühlschrank.

Wenn die Füllung Kalt ist Schmeckt es Besser.

Fertig ist das beste Rezept für Russische Zaubernüsse mit Karamellcreme.

[werbung]

Video Anleitung Russische Oreschki auch Zaubernüsse genannt

Weitere Süßspeisen

Russische Zupfkuchen MuffinsRussische Zupfkuchen Muffins
Zutaten

400g Butter
300g Mehl…weiter

Einfache Napoleon Torte (Fauler Napoleon)Fauler Napoleon Torte
Zutaten
Schoko Glasur
1 Liter Milch
4 Eier…weiter

Russische Joschiki (Igelchen)Russische Joschiki (Igelchen)
Zutaten
3 Eier
250g Zucker
2 Becher Schmand…weiter

[werbung1]

Aladiki, Oladji, Oladi Russische PancakesAladiki, Oladji, Oladi Russische Pancakes
Zutaten
500ml Kefir
350g Mehl…weiter

Russische Honey-PopsRussische Honey Pops
Zutaten
380g Cornflakes (Honey Pops)
200g Sonnenblumenkerne
80g Butter…weiter

Maulwurfkuchen mit Erdbeeren
Maulwurfkuchen mit Erdbeeren
Zutaten
130g Zucker
150g Mehl
100g Butter…weiter

Ferrero Rocher Torte ohne backen
Ferrero Rocher Torte
Zutaten
2 Pack. Ferrero Rocher
50g gehobelte Schokolade…weiter

Kirsch Stracciatella Torte
Kirsch Stracciatella Torte
Zutaten
170g Zucker
20g Backkakao…weiter

ZitronenkuchenZitronenkuchen
Zutaten
370g Butter
370g Zucker…weiter

Folge mir in den sozialen Medien

Schreibe einen Kommentar