Mandelhörnchen – Chocolate Almond Crescents

Zutaten

200g Marzipan, 2 Eiweiße, 100g Zucker, 50g Mehl, gehobelt Mandeln, Kuvertüre zartbitter

Zubereitung

Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Das Eigelb mit dem Zucker und dem Vanillezucker cremig schlagen.

Nun das Mehl, die Speisestärke, das Backpulver und das Eiweiß dazu geben und einen Teig herstellen.

Den Teig in eine gefettete Springform geben, und bei 180°C ca. 30 Minuten backen.

In der Zwischenzeit die Sahne steif schlagen.

Den Schmand dazugeben und vermischen.

Den Tortenboden abkühlen lassen und einmal durch schneiden.

Die erste Hälfte des Tortenbodens in eine Springform legen, und mit der Sahne bestreichen.

Die Windbeutel auf den Kuchen verteilen und wieder mit der Sahne bestreichen. Aber etwas Sahne zum verzieren lassen. Biskuitdeckel drauf setzten und mit der Sahne bestreichen.

Grütze und Puderzucker vermischen, auf die Torte geben und etwas kalt stellen.

Nun die Torte aus der Form lösen und Verzieren.

Mandelhörnchen – Chocolate Almond Crescents Video Anleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.