Schinkennudeln mit Hähnchenbrust und Brokkoli

Zutaten für Schinkennudeln mit Hähnchenbrust und Brokkoli

1 kg Hähnchenbrust
400ml Sahne
150g Mehl
125g Schinken
4 Knoblauchzehen
100g Käse
250g Brokkoli
500g Nudeln
Petersilie
Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver

Banner Video Anleitung Unten
Zubereitung

Das Mehl mit der Petersilie, dem Salz, dem Pfeffer und dem Knoblauchpulver vermischen.

Die Hähnchenbrüste darin wälzen.

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenbrust darin von beiden Seiten braten.

Die Nudeln wie gewohnt kochen.

Den Brokkoli in Röschen teilen und ca. 5 Minuten im heißen Wasser kochen.

Die Schinkenwürfel in die Pfanne geben und braten.

Wenn der Schinken eine schöne Farbe bekommen hat den Knoblauch pressen und dazugeben und kurz mit braten.

Mit der Sahne ablöschen, mit Petersilie, Salz und Pfeffer würzen, den Käse dazugeben und solange köcheln lassen bis der Käse geschmolzen ist.

Nun die Nudeln und den Brokkoli dazu geben, alles gut vermischen und anschließend zusammen mit der Hähnchenbrustfilet servieren.

Video Anleitung für Schinkennudeln mit Hähnchenbrust und Brokkoli

Weitere Rezepte

Hähnchenbrust mit Brokkoli in Sahnesoße
Hähnchenbrust mit Brokkoli in Sahnesoße
Zutaten
400g Brokkoli
4 Hähnchenbrust
3 EL Mehl…weiter

Bratnudeln mit Hackfleisch
Bratnudeln mit Hackfleisch
Zutaten
250g Spaghetti
500g Hackfleisch
3 Karotten…weiter

Brokkoli Hähnchenbrust Quiche
Brokkoli Hähnchenbrust Quiche
Zutaten
250g Mehl
Mini Tomaten
120g Butter…weiter

Bandnudeln mit Gulasch
Bandnudeln mit Gulasch
Zutaten
1 kg Gulasch
500g Bandnueln
4 Zwiebeln…weiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.