Oster Oreschki auch Zaubernüsse genannt – OSTERREZEPTE

Zutaten

Für den Teig
2 Eier
400g Mehl
100g Zucker
1 Päck. Vanillezucker
250g Butter
1/4 Päck. Backpulver
verschiedene Lebensmittelfarben

Für die Füllung
1 Dose Karamellisierte Kondensmilch

Zubereitung

Als erstes alle Teigzutaten außer die Farben in eine Schüssel geben und zu einem Teig verkneten.

Nun den Teig durch so viele Portionen teilen wie ihr Farben habt.

Den Teig in den gewünschten Farben färben.

Das Waffeleisen vorheizen und Stückchen von dem Teig hinein legen und backen.

Dann wieder heraus holen und etwas abkühlen lassen.

Jetzt die Ränder entfernen, mit der Kondensmilch füllen und zusammen drücken.

Oster Oreschki auch Zaubernüsse genannt Video Anleitung

Ostergebäck

Quarkhasen
Zutaten
400g Mehl
200g Magerquark…weiter

Oster Igelchen (Ioschik)

Oster Igelchen (Ioschik)
Zutaten
250g Zucker
2 Becher Schmand…weiter

Mini Hefekränze

Mini Hefekränze
Zutaten
1 Würfel Hefe
100g Zucker…weiter

Russische Paska Kulitsch (Russisches Osterbrot)

Russisches Osterbrot
Zutaten
720g Mehl
250ml Milch…weiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.