Quarkhasen aus Quark-Öl-Teig – OSTERREZEPTE

Zutaten für die Quarkhasen

Für den Teig
1 Ei
400g Mehl
200g Magerquark
50g Milch
100g Öl
80g Zucker
1 Päck. Vanillezucker
1 Päck. Backpulver

Zum bestreichen
100g Butter

Zum Wenden
100g Zucker

Zubereitung

Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und gut miteinander vermischen.

Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und noch einmal kurz mit der Hand kneten.

Anschließend den Teig ausrollen und Hasen ausstechen.

Die Hasen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und bei 180°C ca. 15 Minuten backen.

Nach dem Backen sofort mit der geschmolzenen Butter bestreichen und in dem Zucker wenden.

Video Anleitung für Quarkhasen

Osterrezepte

Arme Ritter mit Erdbeersoße für das Osterfrühstück

Arme Ritter mit Erdbeersoße
Zutaten
8 Toastbrot
2 Eier…weiter

Babybel Osterhasen

Babybel Osterhasen
Zutaten
3 Babybel
1 Karotte…weiter

Hase aus gekochten Eiern

Hase aus gekochten Eiern
Zutaten
2 gekochte Eier
2 Schwarzkümmel…weiter

Hasen Kuchen

Hasen Kuchen
Zutaten
250g Zucker
350 Mehl…weiter

Küken Muffins mit Überraschung Füllung

Küken Muffins
Zutaten
180g Butter
160g Zucker…weiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.